Aktionstag auf der Brache Lachen
1. April, 10 bis 14 Uhr

Die zweite Saison auf der Brache Lachen steht vor der Tür. Vor einem Jahr konnten wir dank grossartiger Unterstützung aus dem Quartier und verschiedenen Institutionen und Organisationen (die vollständige Liste finden Sie hier) einen neuen Begenungsort im Quartier eröffnen. Nun ermöglicht es uns der Gewinn am 150 Jahre Wettbewerb der St.Galler Kantonalbank, die Brache Lachen und die Kinderbaustelle sicher auch in den kommenden beiden Jahren erhalten zu können. Gemeinsam mit Freiwilligen der Kantonalbank werden wir nächste Woche am 30. und 31. März einen Unterstand bauen. Am Samstag freuen wir uns über viele Menschen aus dem Quartier, damit wir gemeinsam die Brache für den Sommer vorbereiten, einen Schwatz halten oder einfach einen Kaffee trinken können.

Wir freuen uns über alle, die vorbeischauen und mithelfen. Eine kurze Rückmeldung erleichtert uns die Organisation.

Für alle die mithelfen gibts einen Zmittag und spannende Einblicke in unser Projekt auf der Brache Lachen.

Ich bin dabei! 

Zweiter Aktionstag: 28. Mai, 10 bis 14 Uhr

Auf der Brache Lachen ist in den letzten Wochen einiges passiert. Die ersten Hütten auf der Kinderbaustelle werden gebaut. Die Gartenkinder können schon mit der ersten Ernte beginnen. Einige Migrantinnen pflegen ihre Gärten.

Einiges gibt es aber noch zu tun: etliche Hochbeete warten darauf, mit Holz und Erde gefüllt zu werden. Eine Wasserstelle und eine Feuerstelle möchten wir noch bauen. Deshalb laden wir alle Menschen aus dem Quartier und weitere Interessierte zum zweiten Aktionstag auf der Brache ein: Samstag, 28. Mai, 10 bis 14 Uhr. Die Kinderbaustelle hat an diesem Samstag normal geöffnet (11 bis 14 Uhr).

Kuchen für das grosse Kuchenbuffet sind sehr erwünscht. Auch steht eine Grillstelle zur Verfügung.